Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


auto:ubukata_to

To Ubukate

am 14. Februar 1977 in der japanischen Präfektur Gifu geboren. Er schrieb bereits während seines Studiums an der Waseda-Universität in Tokio zahlreiche preisgekrönte Romane und Mangas. 1996 bekam er für seine erste Kurzgeschichte „Kuroi Kisetsu“ den Kadokawa Sneaker Grand Prize. 1997 produzierte er ein Videospiel und schloß einen Vertrag mit Sega. 2003 wurde die Mardock-Serie mit dem japanischen Science-Fiction-Preis ausgezeichnet. 2004 wurde der Anime „Soukyuu no Fafner“ produziert, für den Ubukata das Drehbuch verfasst hat.

—————————————————

Werke:

auto/ubukata_to.txt · Zuletzt geändert: 2017/11/26 15:09 von kinski2003