Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


buch:butlers_djihad

Titel: Butlers Djihad
Autor: Brian Herbert, Kevin J. Anderson
Originaltitel: Dune: The Butlerian Jihad (2002)
Serie:Wüstenplanet Die Legende Band 1
Übersetzer: Bernhard Kempen
Titelbild: Frank M. Lewecke
ISBN: 978-3-453-52358-6
Verlag Heyne, München 2007

Mit dem Wüstenplanet-Zyklus hat Frank Herbert eine Zukunftssaga geschaffen, die den größten Teil unserer Galaxis und einen Zeitraum von Tausenden von Jahren umfasst und in ihrer epischen Wucht und ihrem außerordentlichen Detailreichtum nur mit J. R. R. Tolkiens »Herr der Ringe« zu vergleichen ist. Nach dem Tod des Autors 1986 schien diese Saga – zum Bedauern von Millionen von Leserinnen und Lesern rund um die Welt – zu einem Abschluss gekommen zu sein. Doch nun geht das Abenteuer weiter: Gestützt auf den umfangreichen Nachlass seines Vaters und gemeinsam mit dem bekannten Star-Wars-Autor Kevin J. Anderson erzählt Frank Herberts Sohn Brian Herbert die »Legenden des Wüstenplaneten«, die Vorgeschichte dieses atemberaubenden Epos, und beleuchtet jene Charaktere, Motive und Konflikte, die zu den Ereignissen in »Der Wüstenplanet« führen.   So berichtet »Butlers Djihad« von einem sagenumwobenen Ereignis in ferner Vergangenheit, von dem in den »Wüstenplanet«-Romanen immer wieder die Rede ist: die Rebellion der Menschen gegen die Künstlichen Intelligenzen, die den Aufstieg des Bene-Gesserit-Ordens und der Häuser des Imperiums überhaupt erst ermöglichte. Doch der Weg dorthin ist mit zahllosen Unwägbarkeiten verknüpft – und tödlichen Gefahren: Denn die Maschinen haben längst die Herrschaft über sämtliche menschlichen Lebensbereiche an sich gezogen und schrecken auch nicht davor zurück, die Bevölkerung ganzer Planeten zu versklaven. Nur eine junge Frau hat den Mut, sich ihnen entgegenzustellen. Ihr Name ist Serena Butler …   »Diese neuen Romane sind nicht nur ein faszinierender Teil der großen ›Wüstenplanet‹-Erzählung, sondern auch ein erstklassiges Abenteuer, das für sich selbst steht. Frank Herbert wäre auf die Fortführung seiner Vision stolz gewesen.« Dean Koontz

buch/butlers_djihad.txt · Zuletzt geändert: 2020/03/20 12:23 von kinski2003