Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


buch:der_dunkle_doppelgaenger

Titel:Der dunkle Doppelgänger
Autor: Stanley G. Weinbaum
Originaltitel:The Dark Other (1950)
Übersetzer:Yoma Cap
Titelbild: Karl Stephan
ISBN: 3-453-30314-8
Verlag Heyne, München 1975

Dr. Carl Horker, Mediziner und Psychotherapeut, ein Vertreter der Wissenschaft seines aufgeklärten Zeitalters, das für alles eine Erklärung zu finden glaubt, sieht sich einem merkwürdigem Phänomen gegenüber. Patricia, eine Halbwaise, bei der er die Stelle des verstorbenen Vaters einnimmt, hat einen jungen Mann kennengelernt, der merkwürdige, plötzlich auftretende Persönlichkeitsveränderungen durchmacht. Nicholas Devine, normalerweise ein umgänglicher Bursche, zärtlich, gutherzig und liebenswert, wird zum eiskalten brutalen Teufel, wenn es ihn überkommt, wenn der andere, sein dunkler Doppelgänger, von ihm Besitz ergreift. Die Mittel der Psychologie versagen, die Zustände verschlimmern sich: sollte es sich doch um einen Fall von Besessenheit handeln, bei dem nur noch der Exorzismus Heilung verspricht? Dr. Horker ist nicht bereit, das ohne weiteres zuzugeben, aber was er nach der fast tödlich ausgegangenen Auseinandersetzung bei einer Schädeloperation zutage fördert, macht ihn selbst, den eingefleischten Rationalisten, etwas ratlos.

buch/der_dunkle_doppelgaenger.txt · Zuletzt geändert: 2019/07/01 07:21 von kinski2003