Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


buch:der_verwundete_himmel

Titel: Der verwundete Himmel
Autor: Diane Duane
Originaltitel: The wounded sky (1983)
Serie:Star Trek - Classic Band 13
Übersetzer: Hans Maeter
Titelbild: Rowena Morrill
ISBN 3-453-00971-1
Verlag Heyne, München 1987

Die Physikerin K't'lk vom Planeten Hamalki hat den Inversionsantrieb entwickelt. Mit Hilfe dieses Antriebs kann ein Raumschiff Sprünge von beliebiger Länge in Null-Zeit machen. Die Enterprise soll als erstes Schiff diesen Antrieb testen.

Während des ersten Sprungs erlebt Captain Kirk eine seltsame Verschmelzung seiner Persönlichkeit mit dem ganzen Schiff. Auch die anderen Crew-Mitglieder berichten von merkwürdigen Psycho-Erlebnissen.

Doch viel beunruhigender ist die Feststellung, daß der Inversionsantrieb Instabilität in einigen Sonnensystemen verursacht. Nach einem großen Sprung, der die Enterprise aus unserer Galaxis heraus bis an den Rand der Kleinen Magellanschen Wolke bringt, erkennt Kirk, daß diese Instabilität die ganze Galaxis und möglicherweise das ganze Universum bedroht.

Captain Kirk und seine Crew sehen sich ihrer größten Herausforderung gegenüber: den Riß im Universum zu schließen, bevor die Zeit für immer verloren ist.

buch/der_verwundete_himmel.txt · Zuletzt geändert: 2017/02/24 10:40 von kinski2003