Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


buch:die_banditen_von_antares

Titel: Die Banditen von Antares
Autor: Alan Burt Akers
Originaltitel Gangs of Antares (1994)
Serie:Saga von Dray Prescot Band 45
Balintol-Zyklus Band 2 Übersetzer: Andreas Decker
Titelbild: Ken Kelly
ISBN 3-453-07786-5
Verlag Heyne, München 1994

Saga von Dray Prescot, Abenteurer und Schwertkämpfer auf dem wilden Planeten Kregen unter der Doppelsonne von Antares, war ursprünglich Offizier der Royal Navy und ein Zeitgenosse Napoleons. Plötzlich - Ende des 20. Jahrhunderts - tauchen auf der Erde geheimnisvolle Kassetten auf, die von ihm besprochen sind. Sie schildern seine unglaublichen Abenteuer in einem fernen Sonnensystem im Sternbild des Skorpions. Und alle Anzeichen deuten darauf hin. daß Saga von Dray Prescot nach fast 200 Jahren immer noch lebt. weil ihm eine rätselhafte Macht ein tausendjähriges Leben verliehen hat.
Um die Staatsmacht an sich zu reißen, zettelt der Adel von Tolindrin einen Bürgerkrieg an. Saga von Dray Prescot, gerät in einen Hexenkessel grausamer Straßenkämpfe und stößt dabei auf die Spur eines Mörders, der sich seinen Opfern mittels schwarzer Magie nähert. Da wird die Hauptstadt von einem Erdbeben erschüttert. Der Plan der adligen Intriganten, Dray alle dies Übel anzulasten, scheint geglückt.

buch/die_banditen_von_antares.txt · Zuletzt geändert: 2016/12/08 08:27 von kinski2003