Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


buch:die_erste_direktive

Titel: Die Erste Direktive
Autor: Judith Reeves-Stevens und Garfield Reeves-Stevens
Originaltitel: Prime directive (1990)
Serie:Star Trek - Classic Band 50
Übersetzer: Andreas Brandhorst
Titelbild:
ISBN 3-453-06623-5
Verlag Heyne, München 1993

Die Erste Direktive - Starfleets heiligstes Prinzip der Nichteinmischung in die Entwicklung fremder Welten - wurde verletzt. Leben und Zivilisation des Planeten Talin IV sind in einem nuklearen Inferno verbrannt. Und die Enterprise wurde fast vollständig zerstört. Verantwortlich für diese Katastrophe war ein legendärer Held der Föderation: James T. Kirk, ehemals Captain der Enterprise.

Zusammen mit seinen vier Brückenoffizieren wird Kirk aus den Diensten der Flotte entlassen. Der frühere Raumschiffkommandant muß sich als Gelegenheitsarbeiter durchschlagen. Dabei treibt ihn nur ein Wunsch: Ins Talin-System zurückzukehren und den wahren Ursachen der Katastrophe auf die Spur zu kommen.

Chefingenieur Scott ist der einzige der alten Crew, der auf dem Wrack, das einmal die Enterprise war, ausharrt. Er soll die Instandsetzungsarbeiten leiten. Doch dabei macht er eine Entdeckung, die alle bisherigen Schuldzuweisungen über den Haufen wirft.

buch/die_erste_direktive.txt · Zuletzt geändert: 2017/03/15 15:59 von kinski2003