Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


buch:die_lange_reise

Titel: Die lange Reise
Autor: Robert A. Heinlein
Originaltitel: Orphans of the sky (1963)
Übersetzer:Walter Brumm
Titelbild: Atelier Heinrichs & Bachmann
Verlag Heyne, München 1967

Verloren zwischen den Sternen treibt ein gigantisches, zylindrisches Raumschiff. Unter seiner glatten, fensterlosen Hülle liegen die konzentrischen Decks mit den meilenlangen Korridoren, den Wohnquartieren, Werkstätten, Pflanzungen und Lagerräumen. Die Luft ist warm und frisch, die Korridore sind beleuchtet, die Pflanzungen grün. Menschen leben im Sternenschiff – Menschen, für die die Erde ein vergessener Ort ist, nicht mehr als ein Mythos oder eine Sage. Meuterei und Mord löschten vor Generationen die Männer aus, die um Astrogation und den Betrieb der Maschinen wußten. Für ihre Nachkommen ist das Schiff die Welt, ihr kleines, in sich geschlossenes Universum. Und dann erfährt ein Mann, Hugh Hoyland, die Wahrheit über die lange Reise der »Vanguard«.

buch/die_lange_reise.txt · Zuletzt geändert: 2019/05/29 12:33 von kinski2003