Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


buch:gefallene_helden_von_vgs

Titel:Gefallene Helden
Autor:Dafydd Ab Hugh
Originaltitel:Fallen Heroes (1994)
Serie:Star Trek - Deep Space Nine Band 5
Übersetzer:Uwe Anton
Titelbild:
ISBN: 3-8025-2328-8
Verlag:vgs, Köln 1995

Das Raumschiff einer unbekannten Spezies passiert das Wurmloch und greift „Deep Space Nine“ an. Offensichtlich wollen die Fremden einer ihrer Artgenossen befreien, nur dass niemand an Bord weiß wo sich der Gesuchte befindet.
Die unheimlichen, roboterähnlichen Wesen halten sich nicht lange mit Verhandlungen auf sondern senden ein Enterkommando aus, dass „DS9“ besetzt. Jeder der den Invarsoren in die Hände fällt wird getötet wenn er die Frage nach dem vermeintlichen Gefangenen nicht beantworten kann.
Commander Benjamin Sisko und seine Crew versuchen verzweifelt die Station zu verteidigen, doch die skrupellosen Angreifer sind nicht aufzuhalten. Innerhalb kurzer Zeit richten sie unter Zivilisten und Sicherheitskräfte ein Blutbad an, sind aber selbst durch ihre Körperpanzer nahezu unverwundbar. So fällt ihnen eine Etage nach der anderen in die Hände und Ben Sisko hat in diesem aussichtslosen Kampf bald auch das letzte Mitglied seines Teams verloren. In dieser Situation entschließt sich der Commander zu einem letzten verzweifelten Schachzug: Er beschließt die Fremden in eine Falle zu locken …
Sicherheitschef und Ferengi Quark werden kurz vor der Invasion durch ein Artefakt aus dem Gamma Quadranten drei Tage in die Zukunft versetzt uns finden sich nach diesem Zeitsprung in einem Horrorszenario wieder: „Deep Space Nine“ ist nahezu zerstört, alle Bewohner der Raumstation sind tot und auch dem ungleichen Paar droht ein grauenvolles Ende. Da entdecken sie zwei weitere Überlebende des Inverno …

buch/gefallene_helden_von_vgs.txt · Zuletzt geändert: 2016/10/16 16:59 von kinski2003