Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


buch:lebenssonden

Titel:Lebenssonden
Autor: Michael McCollum
Originaltitel: Lifeprobe / Procyon's Promise (1985)
Übersetzer:Martin Gilbert
Titelbild: Chris Moore
ISBN: 978-3-453-52205-3
Verlag Heyne, München 2006

Gegen Ende des 21. Jahrhunderts bittet ein extraterrestrisches Raumfahrzeug um Erlaubnis, in den Orbit von Terra eintreten zu dürfen. Die Vereinten Nationen beschließen, dem Gesuch zuzustimmen. Immerhin bieten sich damit enorme Möglichkeiten für die Menschheit: Seit rund 200000 Jahren haben Wesen von einem weit entfernten Sonnensystem, die sich selbst als »Schöpfer« bezeichnen, so genannte Lebenssonden gebaut, um den Weltraum zu erforschen und hinter das Geheimnis der Überlichtgeschwindigkeit zu kommen. Mittels Überlichtgeschwindigkeit sollen neue, lebenswichtige Energiequellen erschlossen werden, und die Menschen Sind den Erkenntnissen der »Schöpfer« nach die geeignete Spezies, um diese Aufgabe in fried- licher Partnerschaft gemeinsam anzugehen. Die umfangreichen Vorbereitungen müssen jedoch unterbrochen werden, als eine Gruppe von Rebellen die im Orbit stationierte Sonde teilweise zerstören. Und somit rückt noch ein anderes Ziel in den Mittelpunkt der gemeinschaftlichen Interessen: Das im Entstehen begriffene Überlichtgeschwindigkeits-Schiff soll auch die Aufgabe erfüllen, den Heimatplaneten der »Schöpfer« wieder zu finden — denn die diesbezüglichen Computerdaten der Sonde Sind beim Angriff der Rebellen verloren gegangen. Dann endlich ist es so weit: Die Pathfinder startet ins All. Das größte Abenteuer der Menschheit beginnt

buch/lebenssonden.txt · Zuletzt geändert: 2019/05/10 10:56 von kinski2003