Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


buch:tochter_des_sturms

Dies ist eine alte Version des Dokuments!


Titel: Tochter des Sturms
Autor: Elisabeth Haydon
Originaltitel: Elegy For a Lost Star (2004)
Serie:Rhapsody-Saga Band 5
Übersetzer: Michael Siefener
Titelbild: Nele Schütz Design, München
ISBN: 3-453-52067-X
Verlag Heyne, München 2005

In Firbolg, dem Reich König Achmeds, bebt die Erde. Unbemerkt von den Wachen, erhebt sich die Drachin Anwyn aus der Tiefe, in die sie verbannt worden war. Ihre Erinnerungen sind verschwommen, doch der Wunsch nach Rache beschwört ein Bild jener Person herauf, die sie einst in das steinerne Grab gestoßen hat: Rhapsody. Mordend und brandschatzend begibt sie sich auf die Suche nach ihr. Rhapsody plagen derzeit ganz andere Sorgen. Die Schwangerschaft macht ihr zu schaffen, und sie beschließt, die kommenden Monate in der Höhle der Drachin Elynsynos zu verbringen und deren Schutz und Nähe zu suchen. Gwydion, ihr Gemahl, ist gar nicht begeistert von der Vorstellung, sie allein ziehen zu lassen. Doch in seinem Reich schwelt es; Gerüchte über einen bevorstehenden Krieg erfordern seine Anwesenheit am Hof der Cymrer. Gefahr droht auch von Sorbold: Der designierte Kaiser heckt im Verborgenen einen teuflischen Plan aus. Während im Süden tausende versklavter Soldaten anlanden, plündert er das Lebendige Gestein aus der Erdbasilika, um daraus ein unzerstörbares Instrument zum Töten zu erschaffen. Da kündigt sich die Geburt des Kindes der Zeit an …

buch/tochter_des_sturms.1578555064.txt.gz · Zuletzt geändert: 2020/01/09 08:31 von kinski2003