Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


heft:1270._der_rettungsplan

Titel: Der Rettungsplan
Autor: Arndt Ellmer
Originaltitel
Reihe:Perry Rhodan Band 1270
Zyklus: Zyklus 18: Chronofossilien
Titelbild: Johnny Bruck
Verlag Pabel-Moewig, Rastatt 1985

Die Endlose Armada am Ziel – das Ende des Tiefenlands naht

Auf Terra und den anderen Menschheitswelten schreibt man den Frühsommer des Jahres 429 NGZ. In den Monaten zuvor sind im Solsystem viele Dinge geschehen. Da war zum Beispiel der Angriff der beiden letzten Elemente des Dekalogs. Doch er wurde abgewehrt, und das Chronofossil Terra konnte aktiviert werden.

Damit ergab sich eine neue Lage: Die Endlose Armada machte sich auf den langen Weg in Richtung Behaynien. Perry Rhodan ging auf die Suche nach EDEN II. Die Reste des Virenimperiums ballten sich im Raum Terra zusammen. Und viele Menschen begannen, die Auswirkung der Aktivierung Terras zu spüren, indem sie, von akutem Fernweh ergriffen, das Angebot der Reste des Virenimperiums annahmen und mit den aus Viren geformten Schiffen in ferne Bereiche des Kosmos aufbrachen, wo bizarre, phantastische und gefährliche Abenteuer auf sie warten.

Was aber geschieht im Tiefenland, während die Endlose Armada unter der Führung des Armadaprinzen mit dem nach Äonen wiederentdeckten und geborgenen Frostrubin an dessen ursprünglichen Standort in der Nähe der Galaxis Behaynien unterwegs ist?

Nach dem Sieg des Graulebens scheint sich in der Tiefe eine dramatische Entwicklung anzubahnen, die entweder den Untergang oder den Neubeginn für alle Völker der Tiefe zur Folge haben dürfte. Ein Plan tritt in Kraft – DER RETTUNGSPLAN …

heft/1270._der_rettungsplan.txt · Zuletzt geändert: 2017/04/12 18:04 von kinski2003