Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


heft:216._aufbruch_der_oldtimer

Titel: Aufbruch der Oldtimer
Autor: William Voltz
Originaltitel
Reihe:Perry Rhodan Band 216
Zyklus: 5: Die Meister der Insel
Titelbild: Johnny Bruck
Verlag Pabel-Moewig, Rastatt 1965

Sie sind winzig wie Insekten – doch sie lenken einen Giganten!

Liebe Perry Rhodan-Freunde! Statt des üblichen Vorworts zum Roman bringen wir heute an dieser Stelle die Liste aller Mutanten in Perry Rhodans Diensten. Wir erfüllen damit den Wunsch vieler neuer Leser, die uns um die Veröffentlichung einer solchen Liste gebeten haben.

Hier ist die Zusammenstellung:
John Marshall – Telepath und Chef des Mutantenkorps; Tako Kakuta – Teleporter, in Japan geboren; Ras Tschubai – Teleporter, in Afrika geboren; Betty Toufry – Telepathin und Telekinetin; André Noir – Hypno; Fellmer Lloyd – Orter und Telepath; Kitai Ishibashi – Suggestor (Abart eines Hypno); Tama Yokida – Telekinet; Iwan Iwanowitsch Goratschin – Zünder (Doppelkopfmutant); Ralf Marten – Teleoptiker; Laury Marten – Telepathin und Desintregatorin (Tochter der im Einsatz gefallenen Anne Sloane); Wuriu Sengu – Späher; Son Okura – Frequenzseher; Ernst Ellert – Parapoler, der sich völlig auf jede fremde Psyche einstellen kann und der vormals die Gabe der Teletemporation besaß. (Im Einsatz verschollen.)
Von den Ilts (Mausbibern) sind noch die bekanntesten und bewährtesten Allround-Mutanten zu nennen: Gucky, Gecko und Iltu, Guckys Ehefrau.

Soviel über die Mutanten.

Freundliche Grüße bis zur nächsten Woche
Die SF-Redaktion des
Moewig-Verlages
Günter M. Schelwokat

heft/216._aufbruch_der_oldtimer.txt · Zuletzt geändert: 2016/10/30 12:35 von kinski2003