Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


heft:443._das_urteil_der_koerperlosen

Titel: Das Urteil der Körperlosen
Autor: Horst Hoffmann
Originaltitel
Reihe:Atlan Band 443
Zyklus: 3: König von Atlantis
Titelbild: Johnny Bruck
Verlag Moewig, Rastatt 1980

Die Magier von Oth rüsten zum Angriff

Nachdem der Dimensionsfahrstuhl Atlantis-Pthor im Randgebiet der Schwarzen Galaxis zum Stillstand gekommen war, hatte Atlan, wie erinnerlich, die Flucht nach vorn ergriffen. Zusammen mit Thalia, der Odinstochter, flog er ins Marantroner-Revier, das von Chirmor Flog, einem Neffen des Dunklen Oheims, beherrscht wurde.

Dort, von Planet zu Planet eilend und die Geheimnisse der Schwarzen Galaxis ausspähend, bestanden Atlan und seine Gefährtin so manche tödliche Gefahr gemeinsam – bis der Planet Dykoor zu Thalias Grab wurde.

Nun, nach einer wahrhaft kosmisch anmutenden Odyssee, die Atlan letztlich mit seinen Freunden Razamon und Axton/Kennon zusammenführte und ihn sogar für kurze Zeit zurück nach Pthor gelangen ließ, befinden sich der Arkonide und seine Gefährten in der Gewalt von Duuhl Larx, dem Herrscher über das Rghul-Revier.

Pthor selbst kommt auch nach dem Abzug der Truppen des Duuhl Larx nicht zur Ruhe. Schuld daran sind diesmal die Bewohner der Höheren Welten, die eine Invasion ganz eigener Art auf den Dimensionsfahrstuhl gestartet haben.

Der Fehlschlag dieses »Überfalls aus dem Nichts« stellt Leenia, die auf Pthor befindliche Beauftragte der Höheren Welten, vor Probleme, die kaum lösbar sind. Dennoch bewältigt Leenia ihre Aufgaben, und danach erwartet sie DAS URTEIL DER KÖRPERLOSEN …

heft/443._das_urteil_der_koerperlosen.txt · Zuletzt geändert: 2017/09/10 14:43 (Externe Bearbeitung)