Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


heft:477._gefahr_aus_der_tiefe

Titel:Gefahr aus der Tiefe
Autor: Peter Terrid
Originaltitel
Reihe:Atlan Band 477
Zyklus: 3: König von Atlantis
Titelbild: Johnny Bruck
Verlag Moewig, Rastatt 1980

Die neuen Horden der Nacht erwachen

In das Geschehen in der Schwarzen Galaxis ist Bewegung gekommen – und schwerwiegende Dinge vollziehen sich.

Da ist vor allem Duuhl Larx, der verrückte Neffe, der für gebührende Aufregung sorgt. Mit Koratzo und Copasallior, den beiden Magiern von Oth, die er in seine Gewalt bekommen hat, rast er mit dem Organschiff HERGIEN durch die Schwarze Galaxis, immer auf der Suche nach weiteren »Kollegen«, die er ihrer Lebensenergie berauben kann.

Was Atlan und Razamon betrifft, so ist es den beiden Männern quasi in letzter Minute gelungen, sich von Dorkh, das dem Untergang geweiht ist, abzusetzen. Das Raumfahrzeug, das der Arkonide und der Berserker bestiegen haben, erlaubt es ihnen allerdings nicht, einen anderen Planeten anzusteuern. Und so müssen die beiden Männer im Grunde froh sein, daß ihr Fahrzeug aufgebracht wird und sie selbst auf die Welt der Auserwählten gelangen.

Was Pthor betrifft, so bahnen sich auch dort wieder schwerwiegende Dinge an. Eines davon ist die GEFAHR AUS DER TIEFE …

heft/477._gefahr_aus_der_tiefe.txt · Zuletzt geändert: 2017/09/10 14:43 (Externe Bearbeitung)