Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


heft:803._staette_der_vergessenen

Titel: Stätte der Vergessenen
Autor: Ernst Vlcek
Originaltitel
Reihe:Perry Rhodan Band 803
Zyklus: 13 : BARDIOC
Titelbild: Johnny Bruck
Verlag Pabel-Moewig, Rastatt 1977

Landung auf dem achten Kontinent – dem Asyl der Fremden und dem Testort der Menschen

Anfang April des Jahres 3583 ist es soweit! Perry Rhodans SOL, das bisher größte Fernraumschiff der Menschheit, hat eine markante Wegstation seiner langen kosmischen Odyssee erreicht.

Die SOL ist in Nypasor-Xon angelangt. Es ist die Galaxis, in der sich das Zentralsystem der Kaiserin von Therm befindet – jener Superintelligenz, deren Entstehung auf ein wahrhaftes »Jahrmillionenereignis« zurückzuführen war.

Von Schiffen der Leibwächter eskortiert, nähert sich die SOL dem dritten Planeten der blauen Sonne Yoxa-Sant. Dieser Planet heißt Drackrioch – und auf ihm, so hofft Rhodan, wird er endlich die genauen Positionsdaten der verschwundenen Erde erfahren, die ihm die Kaiserin so lange vorenthalten hat.

Dies geschieht auch. Doch bevor die Superintelligenz, die sich den Menschen in Form eines planetenumhüllenden Kristallgespinsts von bizarrer, furchterregender Schönheit präsentiert, die SOL endgültig aus ihrem Bannkreis entlässt, erwartet sie noch Gegenleistungen der Terraner.

Eine davon, die Expedition nach Lugh-Pure, hat Gucky bereits erfolgreich hinter sich gebracht. Und so bleibt nur zu hoffen, dass die von Ras Tschubai geleitete Mission auf dem Kontinent Troltungh ähnlich erfolgreich sein möge, da nur ein Gelingen die Voraussetzung dafür zu bieten scheint, dass die Kaiserin von Therm die SOL endlich zum Flug nach Terra freigibt.

Doch die Verhältnisse auf Troltungh sind völlig anders gelagert als auf Lugh-Pure – Troltungh ist die STÄTTE DER VERGESSENEN …

heft/803._staette_der_vergessenen.txt · Zuletzt geändert: 2017/02/09 13:53 von kinski2003