Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


heft:alarmstufe_null_auf_terra

Titel:Alarmstufe NULL auf Terra
Autor: Kurt Brand
Originaltitel
Reihe:Ren Dhark Band 89
Titelbild:H.J. Lührs
Verlag:Martin Kelter, Hamburg 1968

Die POINT OF scheint rettungslos verloren zu sein, als Ren Dhark mit dem schwarzen Weißen Wer Dro Cimc an Bord des durch das Vario aufgeheizten Flaggschiffes zurückkommt. Die einzige Rettung liegt für Dhark im Karmin-Universum, das er mittels des Hy-Konverfahrens erreichen will.
Durch eine Fehlschaltung wird die Zeitverschiebung mit dem Hy-Kon gekoppelt, und die POINT OF sowie die Ringraumer B 100 Und B 101 mit Szardak und Larsen rematerialisieren in einem unbekannten Kontinuum.
Die drei Raumer werden durch die ZV voneinander getrennt und haben keine Verbindung mehr miteinander. Das Aggregat für die ZV vergeht durch die Überbelastung in einer atomaren Explosion. Das Vario verliert plötzlich seine Energien, und die Temperaturen in der POINT OF sinken wieder. Die Zeitlosen, in deren Universum sich die Terraner befinden, bieten Ren Dhark alle Macht und Unsterblichkeit an, wenn er ihnen einige Terraner zurückläßt, deren Energien die Zeitlosen brauchen, u den Kampf gegen das Dunkel zu gewinnen.
Der Commander lehnt ab. Als er zum letzten Mittel greift — Abschaltung der Intervallfelder—, um wieder Verbindung mit den anderen Ringraumem zu erhalten, hat er endlich Erfolg. Doch noch wissen die Männer nicht, wie sie dieses unheimliche Kontinuum verlassen können.

 Titelbild 1. Auflage  Titelbild 2. Auflage  Titelbild 3. Auflage

heft/alarmstufe_null_auf_terra.txt · Zuletzt geändert: 2016/09/30 13:04 von kinski2003