Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


heft:bei_nebel_kommt_der_schizo-killer

Titel: Bei Nebel kommt der Schizo-Killer
Pseudonym: Dan Shocker
Autor: Jürger Grasmück
Originaltitel
Reihe:Larry Brent Band 142
Titelbild: R.S. Lonati
Verlag: Zauberkreis, Rastatt 1984

Sie saß in dem alten Lehnstuhl am Fenster. Das Licht der Stehlampe schuf einen hellen Hof zu ihren Füßen und leuchtete die Seiten des Buches aus, daß sie in der Hand hielt. Außerhalb des Lichtkreises lag das Zimmer mit den schweren Möbel im dämmrigen Halbdunkel. Daisy Allerton liebte diese Stunden und die Einsamkeit. Sie lebte allein in der Mansardenwohnung. Das Haus, in dem sie wohnte, lag nur wenige Schritte von der Westminster Bridge und damit von der Themse entfernt. Die neunundzwanzigjährige Verkäuferin, die im weltberühmten Londoner Kaufhaus Harrods Tag für Tag in der Parfümerie-Abteilung Duftwässer, Cremes und Lotion anbot hatte es sich bequem gemacht. Daisy Allerton las in dem alten Sessel oft bis in die Nacht hinein. Obwohl sie frühzeitig aufstehen mußte, kam sie keine Nacht vor zwölf ins Bett. Und ganz schlimm war es an Samstagen. Da wurde es zwei, oder gar drei. Sie stand dann immer erst am frühen Nachmittag auf, wenn der Sonntag schon zur Hälfte 'rum war. Und heute war Samstag …

heft/bei_nebel_kommt_der_schizo-killer.txt · Zuletzt geändert: 2016/09/18 17:38 von kinski2003