Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


heft:brueckenkopf_phoenix_umsturz_auf_phoenix

Titel: Brückenkopf Phönix und Umsturz auf Phönix
Autor: W. Kimball Kinnison
Originalauflage
Reihe:Star-Gate (by Hary Production) Band 061-062
Titelbild: Gerhard Börnsen
Verlag HARY-PRODUCTION , Zweibrücken 2009

061: Brückenkopf Phönix
Alarm auf Phönix – abgeschnitten von der Erde!

Es ist der 1. November 2063, auf Phönix – so von den Menschen genannt, die sich hier befinden, inzwischen abgeschnitten von der Erde, seit diese von den Kyphorern überrannt wurde (siehe 17: Invasion der Kyphorer).
Eine schwierige Situation, nicht nur wegen ihrer Isolation und der Ungewissheit, was das weitere Schicksal der Menschheit betrifft, sondern das Ganze wird auch noch durch immer stärker zutage tretende innere Schwierigkeiten verschärft.
Zeit zu handeln – und Zeit, die sich dramatisch zuspitzenden Geschehnisse auf Phönix näher zu schildern. Und was ist inzwischen eigentlich aus „unserem“ Reporter Jerry Bernstein geworden?

062: Umsturz auf Phönix
Die entscheidende Phase – und das Ende von Phönix?

November 2063, immer noch auf Phönix – so von den Menschen genannt, die sich hier befinden, inzwischen abgeschnitten von der Erde, seit diese von den Kyphorern überrannt wurde (siehe 17: Invasion der Kyphorer).
Eine schwierige Situation, wie uns W. Kimball Kinnison im vorangegangenen Band bereits geschildert hat. Und hier geht es gleich weiter, mit der Aufklärung…
…wer, zur Überraschung aller, Vater dieses Kindes ist, wie viele Kulis Jerry Bernstein in der nächsten Sitzung zerbricht und ob Chief Haller der Lage wirklich gewachsen ist…

heft/brueckenkopf_phoenix_umsturz_auf_phoenix.txt · Zuletzt geändert: 2017/07/21 14:29 von kinski2003