Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Command unknown: plugin_bookcreator_addtobook
heft:cool_zwei

Titel: Cool Zwei
Autor: Alfred Wallon und Allessandra Carvéra
Originaltitel
Reihe:Gaarson-Gate Band 48
Titelbild: Gerhard Börnsen
Verlag HARY-PRODUCTION , Zweibrücken 2004

Bisher hat er sich lieber versteckt - doch jetzt mischt er sich ein!

Zwanzigstes Jahrhundert christlicher Zeitrechnung: 300 Millionen Lichtjahre von der Erde entfernt tobt ein interstellarer Krieg. Es ist der schlimmste Krieg seit Bestehen des Univer¬sums - und es ist ein Bruderkrieg: Das gewaltigste aller Ster¬nenreiche, das PRUPPER-REICH, zerfällt in diesem Krieg und droht sogar, für immer von der Bühne des unendlichen Univer¬sums zu verschwinden. Sogenannte PSI-Schiffe, die stärksten und intelligentesten Kriegsschiffe vielleicht aller Zeiten, machen endlich ein Ende mit diesem nicht nur schlimmsten, sondern vor allem SINNLOSESTEN aller Kriege.
13. Januar 2091 - in den Annalen der Menschheit vermerkt als der Todestag des menschlichen Genies Tipor Gaarson, aber was kein Mensch auf der Erde weiß: Just in der Stunde seines Todes materialisieren auf Hunderten von nach dem Prupper-Krieg aufgegebenen Ruinenwelten sämtliche 18 Milliarden Men¬schen der Erde - wie aus dem Nichts. Aber es sind nicht wirklich die Original-Menschen der Erde, sondern quasi… lebensgetreue, perfekte Kopien von ihnen.
Mai 2453 = Es wurde niemals offiziell, aber die sogenannten Astro-Ökologen wissen um dieses Geheimnis, das sie eines Tages dem amtierenden Weltpräsidenten Tipor Gaarson (ein di¬rekter Nachfahr des Genies mit gleichem Namen) offenbaren. Aber auch sie können die entscheidende Frage nicht beant¬worten, wozu dieses unglaubliche Klonexperiment letztlich hat dienen sollen. Sie haben keine Ahnung vom sogenannten Prupper-Imperium…
Noch unter dem Eindruck dessen, was er erfahren hat, unter¬nimmt er eine Art Staatsbesuch in den Ruinen des ehemaligen Rom. Und dort wird er das Opfer eines Attentäters! Aber er be¬kommt dabei Hilfe von ganz unerwarteter Seite…

heft/cool_zwei.txt · Zuletzt geändert: 2017/07/17 12:56 von kinski2003