Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


heft:daemonen_der_nacht_-_terra

  Titel: Dämonen der Nacht
Autor: Hans Kneifel
Reihe:Terra Band 310
Originaltitel
Titelbild: Karl Stephan
Verlag:Moewig, Rastatt 1963

Lange haben wir keine Kontaktwünsche aus der Leserschaft mehr gebracht – daher soll heute diese ganze Innenseite den entsprechenden Kontaktwünschen gewidmet sein, zumal einige unter den Kontaktsuchern bereits lange Wochen auf die Veröffentlichung warten mußten.
Norbert Cechosky, Fischamend, Springholzgasse 2, Österreich, schreibt:
„Ich bin ein einsamer SF-Fan, der Anschluß an einen österreichischen SF-Club sucht. Außerdem suche ich TERRA-Freunde aus Österreich. Meine Hobbies sind: SF- und Fantasy-Romane, utopisches Zeichnen.“
Wolfgang Marx, 463 Bochum, Kreuzkamp 23, der bereits einige SF-Freunde um sich geschart hat, bittet um Zuschriften interessierter Leser mit der Begründung:
„Wir möchten in Bochum einen Perry-Rhodan-Club eröffnen.Unser allgemeines Hobby ist die Astronomie.“
Michael Plevin, 4 Kalkum-Düsseldorf, Am Bahnhof 20 b, fragt an:
„Gibt es eifrige TERRA-Leser, die mit mir diskutieren und Romane tauschen wollen? Ich bin 13½ Jahre alt, und meine Lieblingsthemen sind Raumschiffe und die Zeitreise.“
Günter Riedel, 747 Ebingen, Mehlbaumstraße 80, ein begeisterter TERRA- undTERRA-SONDERBAND-Leser, hat den Wunsch:
„Ich möchte einen SF-Club gründen. Dieser besteht zwar schon inoffiziell, doch suchen wir weitere Mitglieder, die gewillt sind, sich mit der SF des Moewig-Verlages auseinanderzusetzen.“
Aus 51 Aachen, Friedensstraße 13-15, meldet sich Heinz-Dieter Leclaire:
„Ein Freund und ich haben vor, in Aachen einen SF-Club zu gründen. Leser und Fans im Alter von 15 bis 17 Jahren, die im Räume Aachen wohnen und an einer Mitgliedschaft interessiert sind, werden gebeten, sich an obige Anschrift zu wenden. (Rückporto erbeten.)“
Und schließlich haben wir noch Eckhard D. Marwitz, 2407 Travemünde, Auf dem Kiekeberg 21, der bekanntgibt:
„Alle TERRA-Leser und SF-Enthusiasten mit einem Mindestalter von 18 Jahren und nördlich der Elbe wohnhaft können sich zur persönlichen Kontaktpflege an obige Anschrift wenden.“
So, liebe SF-Freunde, das waren in einem Zuge die Kontaktanliegen aus unserer Leserschaft, denen viel Erfolg wünscht die
 
SF-Redaktion des
Moewig-Verlages
Günter M. Schelwokat

heft/daemonen_der_nacht_-_terra.txt · Zuletzt geändert: 2018/06/23 16:43 von kinski2003