Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


heft:damonas_schwarze_schwester

Titel: Damonas schwarze Schwester
Autor: Henry Wolf
Originaltitel
Reihe:Damona King Band 67
Titelbild:
Verlag Bastei, Bergisch Gladbach 1981

Im unsicheren Licht der Dämmerung wirkten die Mauern von King's Castle finster und drohend. Das Schloß erhob sich wie ein buckeliges Ungeheuer auf dem Hügel; ein schwarzer, düsterer Koloß der, das um liegende Land allein durch seine Anwesenheit beherrschte und dem man selbst jetzt noch etwas von der Wehrhaftigkeit anmerkte, die seinen Bewohnern über Jahrhunderte hinweg Schutz vor Feinden und Unwettern geboten hatte. Die Frau stand hinter den Zinnen des Turmes; wenig mehr als ein schwarzer Schatten gegen die niedrig hängenden Wolken. Wind spielte mit ihrem schulterlangen, schwarzen Haar, lupfte an ihrer Kleidung und bauschte den karmesinroten Umhang, der ihre Schultern wie ein Paar übergroßer, gefalteter. Fledermausschwingen umgab. Obwohl die Sonne schon vor einer halben Stunde aufgegangen war, schien es nicht richtig hell zu werden. Irgend etwas Dunkles, Bedrohliches und, Kaltes hüllte das Schloß ein, lastete wie unsichtbarer Nebel über, Innenhöfen und Wehrgängen und erfüllte die Hallen und Gänge mit wispernden Schatten. Die freundliche, gelöste Atmosphäre war verflogen und hatte einem schleichenden Gefühl der Bedrohung Platz gemacht, King's Castle schien sich über Nacht verändert zu haben.

heft/damonas_schwarze_schwester.txt · Zuletzt geändert: 2016/10/19 16:00 von kinski2003