Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


heft:das_gallert-wesen

Titel: Das Gallertwesen
Autor: Hans-Joachim Freiberg
Originaltitel
Reihe:Ren Dhark Band 18
Titelbild: H.J. Lührs
Verlag:Martin Kelter, Hamburg 1966

Im Jahre 2050 ist die politische Lage auf der Erde einigermaßen ausgeglichen, und die Kräfte haben sich stabilisiert. Politische Spannungspunkte sind praktisch nicht mehr vorhanden.
Die für das Jahr 2000 vorhergesagte „Bevölkerungsexplosion“ ist nunmehr eingetreten. Durch das Fehlen von Kriegen und die enorme Verbesserung der ärztlichen Möglichkeiten, Leben zu erhalten, hat sich die Bevölkerung vervielfacht. Die Menschen suchen nach neuen Besiedlungsräumen.
Das erste Kolonistenschiff, mit einem neuartigen Antrieb, startet mit der enormen Anzahl von 50 000 Kolonisten nach einem unbekannten Sternsystem. Das DenebSystem ist das Ziel. Die gigantische Strecke soll mittels des neuentdeckten „TimeEffekts“ in einem halben Jahr zurückgelegt werden.
Aber der Effekt funktioniert nicht richtig, die Kolonisten finden sich in einem unbekannten Abschnitt der Milchstraße wieder. Endlich entdeckt man eine Doppelsonne mit 18 Planeten. Der fünfte ist erdähnlich. Man landet auf ihm und nennt ihn Hope (Hoffnung). Nachdem die Kolonisten und riesige Mengen Industriegüter ausgeladen sind, vereitelt eine Gruppe Radikaler, unter der Anführung des Intriganten Rocco, den Rückflug des Kolonistenraumers zur Erde. Machtkämpfe und Intrigen kennzeichnen den Aufbau der Siedlerstadt Cattan auf dem Hauptkontinent Main-Island.
Der Aufbau wird durch Angriffe fremder Raumschiffe gestört. Mühsam werden sie von den Scoutbooten abgewehrt.
Rocco hat den Sohn des Kommandanten, Ren Dhark, als Konkurrenten um die Führung der Kolonisten dadurch ausgeschaltet, daß er ihn mit anderen Besatzungsangehörigen auf eine kleine Insel verbannt, die man wegen ihrer Wolkenbrüche Deluge nennt.
Hier lernen die Verbannten in einem unterirdischen Höhlensystem die Spuren einer untergegangenen, aber hochentwickelten Kultur mit einer enormen Technik kennen. Das Glanzstück ist ein unbeschädigtes Raumschiff, das man in einer riesigen Felsenhöhle findet. Leider ist es noch nicht völlig fertiggestellt. Ren Dhark und seinen Getreuen gelingt es, mit Hilfe der „Mentcaps“ das Wissen der Ureinwohner wieder zu rekonstruieren. Der schwierige Ausbau des Ringraumers beginnt.
Rocco ist inzwischen durch einen Unfall umgekommen und Ren Dhark ist in seinen Plänen nicht mehr behindert. Er wird zum Stadtpräsidenten von Cattan gewählt. Von allen Seilen kommen jetzt die Schwierigkeiten auf ihn zu. Die Interessengruppen befehden sich erbittert. Aber letzten Endes entschließt sich Ren Dhark, dem Ausbau des Ringraumers den Vorrang zu geben.
Endlich erfolgt der erste Start. Er führt die POINT OF weit von Hope hinweg, und der Ausflug ins Unbekannte hat neue Abenteuer im Gefolge.

 Titelbild 1. Auflage  Titelbild 2. Auflage  Titelbild 3. Auflage

heft/das_gallert-wesen.txt · Zuletzt geändert: 2016/09/28 07:44 von kinski2003