Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


heft:das_gefaengnis_der_vampire

Titel: Das Gefängnis der Vampire
Autor: Frederic Collins
Originaltitel
Reihe:Gespenster-Krimi Band 186
Titelbild: Vicente Ballestar
Verlag Bastei, Bergisch Gladbach 1977

Es war wenige Minuten nach neun Uhr morgens. Die Filiale der Stanford Bank in der Londoner Vorstadt Tottenham hatte gerade geöffnet. Andrew Westbourne, der grauhaarige Kassierer, war noch dabei, Banknoten und Münzen so in seinen Fächern anzuordnen, daß er sie im Bedarfsfall gleich griffbereit hatte. Dieser alltägliche Routinevorgang nahm heute etwas mehr Zeit in Anspruch als sonst, denn er hatte es mit einer ziemlich großen Geldmenge zu tun. Es war Ultimo, und viele Firmen im Arbeitervorort Tottenham zahlten den Lohn noch nach alter Väter Sitte: In bar. Und deshalb befanden sich mehr als hundertfünfzigtausend Pfund in der Kasse. Große, mittlere und kleine Scheine. Aus den Augenwinkeln sah Westbourne, daß bereits der erste Kunde vor seinem Schalter stand. Er ließ sich hierdurch jedoch nicht irritieren. sondern sortiert weiter. Immer langsam, eins nach dem anderen. Schließlich blickte er hoch. Und erstarrte.

heft/das_gefaengnis_der_vampire.txt · Zuletzt geändert: 2016/10/26 15:39 von kinski2003