Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


heft:das_raetsel_des_monstersees

Titel: Das Rätsel des Monstersees
Autor: Frederic Collins
Originaltitel
Reihe:Gespenster-Krimi Band 399
Titelbild:
Verlag Bastei, Bergisch Gladbach 1981

Als Frank Asher die Gefahr erkannte, war es schon zu spät. Der weiße, kalte Arm schlang sich um seine Hüften. Wieder Fangarm eines Riesenkraken hielt der feuchte, schleimige Schlauch den Mann fest und zerrte ihn vom Boden hoch. Frank Asher brüllte in Todesangst. Er schlug und trat um sich, doch es half ihm nichts. Mit Fäusten und Füßen bearbeitete er den Fangarm. Seine Schläge glitten an der weißen Leichenhaut ab. Noch ein Ruck, und er schwebte über dem Wasser. Im nächsten Moment tauchte das Monster aus der Tiefe auf. Frank Asher bäumte sich auf. Er stieß noch einen grauenvollen Schrei aus. Dann verlor er das Bewußtsein. Er merkte nicht mehr, wie ihn das Monster in die schwarzen Fluten zerrte. Über ihm schlug das Wasser zusammen. Nichts deutete mehr auf die Tragödie hin, die sich im schottischen Hochland abgespielt hatte.„,

heft/das_raetsel_des_monstersees.txt · Zuletzt geändert: 2016/11/02 14:04 von kinski2003