Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


heft:das_schiff_der_goetter

Titel: Das Schiff der Götter
Autor: Wilfried A. Hary
Originalauflage
Reihe:Star-Gate (by Hary Production) Band 42
Titelbild: Gerhard Börnsen
Verlag HARY-PRODUCTION , Zweibrücken 2008

Auftakt zum nächsten Großzyklus!

Am 15. September 2063, um 4:37 Uhr, wollte ein Team mittels STAR GATE von Phönix zur Erde zurückspringen. Genau im Moment seiner Materialisation im Erd-Star-Gate bei Mechanics Inc. wurde dieses von Saboteuren des Konkurrenten Flibo gesprengt. Das erzeugte eine schreckliche Katastrophe – nämlich die Transmitter-Katastrophe (siehe Band 11). Vierundzwanzig Menschen sind von der Katastrophe betroffen. Sie sind seitdem spurlos verschwunden. Was ist aus ihnen geworden?
Mit betroffen: Das Randall-Team. Zu siebt stranden sie auf dem Planeten Tustra. Am Ende betreten sie das illegale Star Gate einer der mächtigsten Personen auf Tustra: Martha! Sie schickt sie nicht nach Phönix, wie versprochen, sondern zur Dschungelwelt Vetusta, wo sie nicht nur Frieden schließen können mit dem Stationscomputer (siehe auch Band 5: »Wrack aus der Vergangenheit«), sondern endlich mehr erfahren über das Wrack (siehe Band 26: »Rückkehr der Verbannten«). Dort finden sie ein einigermaßen intaktes Beiboot, mit dem sie sich aufmachen, den Süden zu erkunden. Und dann geraten sie in eine Falle. Es kommt zum Kampf…

heft/das_schiff_der_goetter.txt · Zuletzt geändert: 2017/07/20 07:47 von kinski2003