Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


heft:das_schloss_der_teuflischen_deborah

Titel: Das Schloß der teuflischen Deborah
Pseudonym: Dan Shocker
Autor: Jürger Grasmück
Originaltitel
Reihe:Larry Brent Band 91
Titelbild: R.S. Lonati
Verlag: Zauberkreis, Rastatt 1983

Sie schreckte plötzlich zusammen. Susan Hoogans Herzschlag beschleunigte sich, der Schweiß brach ihr aus, und ihre Hände wurden feucht. Eine beklemmendes Gefühl der Angst überflutete sie, und sie hörte Stimmen, vernahm Geräusche und erblickte schemenhafte Gestalten, die sich aus dem Dunkeln vor ihr lösten und auf sie zukamen. Menschen aus einer anderen Zeit mit farbenprächtiger Kleidung umringten sie. Susan Anne Hoogan schrie gellend auf. Ich werd' verrückt! hämmerte es in ihrem fiebernden Hirn. Ich dreh' durch! Der Stoff, verdammt noch mal! Dabei habe ich doch schon wochenlang nichts mehr zu mir genommen! Sie zitterte am ganzen Körper. Wie in Hypnose starrte sie auf den Schneidetisch, vor dem sie eben noch saß und ihre Filme bearbeitete. Sie wurde stocksteif. Was sie sah, hörte und spürte, ging über ihren Verstand, über ihre Kräfte. Die Vierundzwanzigjährige stöhnte. Alles vor ihren Augen verschwamm. Der Arbeitsplatz. die wohlvertraute Umgebung. Susan Anne warf sich herum. Wie aus weiter Ferne hörte sie das Telefon im angrenzenden Zimmer rasseln.

heft/das_schloss_der_teuflischen_deborah.txt · Zuletzt geändert: 2016/09/18 17:07 von kinski2003