Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


heft:das_ungeheuer_auf_highway

Titel: Das Ungeheuer auf Highway
Autor: Brian Elliot
Originaltitel
Reihe:Gespenster-Krimi Band 257
Titelbild:
Verlag Bastei, Bergisch Gladbach 1978

Leroy Menton fuhr auf dem US-Highway 666 in Richtung Safford. Wenige Meilen vorher hatte er die Anhalterin mitgenommen, ein dunkelblondes Girl in Parka, Jeans, und einem blauen T-Shirt unter dem sich ein büstenhalterfreie Busen abzeichnete. Menton, ein vierzigjähriger Handelsvertreter auf seiner üblichen Tour, linste zu der Kleinen hinüber. Besonders abweisend schien sie nicht zu sein. Menton wollte dem Girl, von dem er nur den Vornamen Janice kannte, gerade vorschlagen, mit ihm im Motelzimmer eine eine kleine Rast einzulegen. Plötzlich richtete das Girl sich auf dem Beifahrersitz auf. „Vorsicht!“ Menton schaute nach vorn. Da war eine dichte, weiße Nebelbank, völlig unerklärlich. Um diese Jahreszeit, mitten im Sommer in Südarizona hätte es keinen Nebel geben dürfen. Doch Menton steckte schon in dieser Nebelbank, die er vorher merkwürdigerweise nicht bemerkt hatte. Er konnte kaum noch zwei Yards weit sehen. Nicht einmal der Rand des Highways war noch zu erkennen.

heft/das_ungeheuer_auf_highway.txt · Zuletzt geändert: 2016/11/01 09:36 von kinski2003