Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


heft:der_wolfsmensch_im_blutrausch

Titel: Der Wolfsmensch im Blutrausch
Pseudonym: Dan Shocker
Autor: Jürger Grasmück
Originaltitel
Reihe:Larry Brent Band 36
Titelbild: R.S. Lonati
Verlag: Zauberkreis, Rastatt 1982

Sie warf eine letzten Blick hinaus in die mondhelle Nacht, ehe sie die Läden vorzog. Ein schmaler Mondstrahl fiel durch die Ritzen und lag wie ein Silberstreifen auf dem mit Bastteppich ausgelegten Fußboden. Ruhe und Einsamkeit hüllten die Achtzehnjährige ein. Sie fuhr mit einer verträumten Bewegung durch das blonde, lange Haar, daß ihre nackter Schultern berührte. Sie trug außer einem winzigen Schlüpfer kein weiteres Kleidungsstück. Aber hier war niemand, der sie hätte beobachten können. Sie fühlte sich frei und unbeschwert. Doch dieser Eindruck täuschte. Ein Augenpaar war in der Dunkelheit auf sie gerichtet und verfolgte jede ihrer Bewegungen. Auf Zehenspitzen ging Siw Malström in das angrenzende Zimmer. Hier, im entlegensten Raum nach dem Eingang wollte sie warten. Erik hatte ebenso wie sie einen Schlüssel zu diesem Sommerhaus, und sie freute sich wie eine kleines Mädchen auf die Überraschung, die ihr bevorstand.

heft/der_wolfsmensch_im_blutrausch.txt · Zuletzt geändert: 2016/09/18 14:35 von kinski2003