Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


heft:die_schwerkraft-falle

Titel: Die Schwerkraft-Falle
Autor: Michael Roberts
Originaltitel
Reihe:Die Terranauten Band 39
Titelbild: Chris Foss
Verlag Bastei, Bergisch-Gladbach 1980

Terranauten auf der Spur der verschwundenen Raumflotte

Im Jahr 2501 befindet sich das Sternenreich der Menschheit in seiner bisher schwersten Krise. Die Treiber, PSI-begabte Raumfahrer, in deren Händen bisher die Raumfahrt lag, wurden von den neuen Kaiserkraft-Raumschiffsantrieben abgelöst. Trotz der gefährlichen Nebenwirkungen will Lordoberst Max von Valdec, der Vorsitzende des über die Menschheit herrschenden Konzils der Konzerne, die von seinem Konzern entwickelte Kaiserkraft um jeden Preis durchsetzen. Doch die neuen Kaiserkraft-Schiffe können nicht schnell genug gebaut werden. Überall auf den Kolonialwelten kommt es zu Versorgungsschwierigkeiten.

Die Treiber wurden inzwischen durch Gehirnoperationen ihrer PSI-Kräfte beraubt und so weitgehend ausgeschaltet. Nur der Geheimbund der Terranauten hält den Widerstand gegen Valdec aufrecht. Von Rorqual, dem Planeten in Weltraum II, aus gelang den Terranauten eine Reihe erfolgreicher Aktionen gegen das Konzil, die darin gipfelten, daß sich einige Kolonialwelten von der Gewaltherrschaft der Erde freimachen konnten und den von Terranauten geschützten Bund der Freien Welten gründeten. Lordoberst Valdec fehlen zur Zeit noch die Raumschiffe, um gegen die abtrünnige Welt an der Peripherie des Sternenreiches erfolgreich vorgehen zu können. Diese Zeit gilt es zu nutzen. Doch auch den Terranauten und dem Bund fehlt es an Schiffen. Da stößt man auf die Spur der von Valdec außer Dienst gestellten alten Treiberschiffe. Der ehemalige Manag Edison Tontor, einer der Führer des Bundes, will diese Schiffe in seine Gewalt bringen, um einen Feldzug gegen das Konzil zu starten – dazu ist ihm jedes Mittel recht. Schonungslos setzt er seine neue Waffe ein, das Gravitron. Doch das Gravitron hat seine Tücken. Es ist DIE SCHWERKRAFT-FALLE …

heft/die_schwerkraft-falle.txt · Zuletzt geändert: 2017/10/24 15:58 von kinski2003