Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


heftroman:der_unheimliche

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

heftroman:der_unheimliche [2019/05/08 10:22]
kinski2003 angelegt
heftroman:der_unheimliche [2019/05/08 10:25] (aktuell)
kinski2003
Zeile 9: Zeile 9:
 Verlag[[Verlag:​ Moewig ]], Rastatt 1959\\ Verlag[[Verlag:​ Moewig ]], Rastatt 1959\\
  
 +Leseprobe:
 +
 +1. Kapitel\\
 +Die Mikrophone waren taub und tot. Die blasse Frau, die in
 +verhaltener Angst am Fenster lehnte, hatte die Zuleitungen
 +aus der Wand gerissen. In wilder Wut, in der Wut der Verzweiflung.\\
 +In einem der unteren Stockwerke mußte jetzt die Entscheidung gefallen sein. Die Heuchelei hatte endlich ein
 +Ende.\\
 +„Er will dich töten lassen? Wann? Heute noch?“\\
 +Sie fragte es laut, ohne Furcht vor lauschenden Mikrofonen. Starr blickte sie durchs Fenster, hinab auf den gepflegten grünen Rasen. Gestalten bewegten sich dort unten, marionettenähnliche Gestalten, die ängstlich vermieden, zu
 +den Fenstern des dritten Stockwerks hinaufzusehen.\\
 +„Paul …?“\\
 +Er rührte sich nicht, hatte überhaupt nicht zugehört. Er
 +war in ein Buch vertieft.\\
 +Die Frau starrte weiter zum Fenster hinaus. Ein Mann in
 +knapp sitzender Uniform kam auf das Haus zu, gefolgt von
 +zwei anderen Männern in Zivil. Sie kannte sie alle, diese
 +anderen Männer. Sie wußte, welche von ihnen Geheimagenten waren und welche zum Stab des Hauses gehörten,
 +obwohl die Agenten sich unter das Personal zu mischen
 +versuchten, um ihre Zahl und ihre Identität zu verschleiern.\\
 +„Paul, dieser Entschluß – dich zu töten; ist er endgültig?​“\\
 +„Ja“, sagte der Mann, ohne von seinem Buch aufzusehen. \\
 +„Wer von ihnen? Wer soll es tun?“ Mit unruhigen Blicken verfolgte sie die Männer, die unten gingen Und kamen.\\
 +„Weißt du, wer?​“ ​
  
 {{tag>​Heftroman}} {{tag>​Heftroman}}
heftroman/der_unheimliche.txt · Zuletzt geändert: 2019/05/08 10:25 von kinski2003