Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


kochen:rezepte:berglinseneintopf

1 große Gemüsezwiebel
2 EL Butter
1 ½ EL gemahlener Kurkuma
½ TL Chiliflocken
1 EL Zucker
300 g braune Linsen (Berg- oder Tellerlinsen)
Naturjoghurt, Zitronenviertel, Mango-Chutney* und frische Kräuter zum Servieren (optional)

Zubereitung
1. Wenn in Ihrem Haushalt Menschen leben, die Zwiebeln eher skeptisch beäugen, schneiden Sie die Gemüsezwiebel in kleine Würfel. Sonst reichen dünne Ringe. In Butter anbraten, so dass sie weich und golden, aber nicht braun werden.

2. Kurkuma und Chiliflocken dazu geben und mitbraten, bis es duftet. Zucker dazugeben und leicht karamellisieren lassen.

3. Linsen in den Topf geben und mit 1 Liter Wasser oder Gemüsebrühe angießen. 20-25 Minuten köcheln lassen, bis die Linsen weich sind. Nach Geschmack salzen. Falls Sie eine Zitrone zur Hand haben, mit ein paar Spritzern Zitronensaft abschmecken. Nach Wunsch solo oder mit Reis und Toppings servieren.

kochen/rezepte/berglinseneintopf.txt · Zuletzt geändert: 2020/03/06 10:16 von kinski2003