Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Command unknown: plugin_bookcreator_addtobook
buch:computer_streiten_nicht

Titel:Computer streiten nicht
Herausgeber: Damon Knight
Originaltitel: Nebula award stories 1 (1966)
Übersetzer: C.A.M. Thole
Titelbild: Karel Thole
ISBN: 3-453-30237-0
Verlag Heyne, München 1973

Damon Knight, international bekannt und geschätzt als Autor der Genres der Fantasy und Science Fiction und als Anthologist, stellt hier vier seiner Autorenkollegen vor, deren Erzählungen den NEBULA-Preis erhielten – die begehrte Auszeichnung, die alljährlich vom Verband der Science Fiction Writers of America vergeben wird (dies sind die Preisträger des Jahres 1965):

Gordon R. Dickson mit der Story „Computer streiten nicht“: Das Schicksal eines Mannes, der sich im Recht fühlt.
James H. Schmitz mit der Story „Ausgeglichene Ökologie“: Die „Gleichgewichtsstörung“ eines Planeten wird behoben.
Harlan Ellison mit der Story „Bereue, Harlekin!“, sagte der Ticktackmann: Ein Nonkonformist im Kampf gegen den neuen großen Diktator.
Roger Zelazny mit der Story „Der Former“: Menschen im Grenzbereich zwischen Realität und Unwirklichem.

Inhalt:

  • Vorwort (Computer streiten nicht) • Wolfgang Jeschke
  • Computer streiten nicht • Gordon R. Dickson (trans. of Computers Don't Argue 1965)
  • Ausgeglichene Ökologie • [The Hub] • James H. Schmitz (trans. of Balanced Ecology 1965)
  • „Bereue, Harlekin!“ sagte der Ticktackmann • Harlan Ellison (trans. of „Repent, Harlequin!“ Said the Ticktockman 1965)
  • Der Former • Roger Zelazny (trans. of He Who Shapes 1965)
buch/computer_streiten_nicht.txt · Zuletzt geändert: 2019/06/20 14:22 von kinski2003