Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


buch:neue_sterne

Titel: Neue Sterne
Untertitel:Eine Anthologie tschechischer phantastischer Erzählungen
Herausgeber: Ivo Železný
Originaltitel: Originalzusammenstellung
Übersetzer:
Titelbild: Erhard Grüttner
Verlag Das Neue Berlin, Berlin 1985

„Neuer Stern“ heißt in einer der Geschichten auch der Planet, dessen Bewohnern ein zufällig dort gelandeter irdischer Raumfahrer das größte Geschenk bringt, das ihnen je zuteil wurde. Doch auch von anderen, nicht immer glücklichen Begegnungen mit Außeridischen ist hier die Rede von künstlichen Menschen und vernunftbegabten Tieren und von weiten Reisen in Raum und Zeit - denn, wie eine andere Erzählung beweist, „Das Weltall ist unendlich genug“

Inhalt:

  • Eduard Martin: Der neue Stern
  • Stanislav Švachouček: Die Trophäe
  • Jaroslav Petr: Achillesmuskeln
  • Ludmilla Freiová: Er hieß Wuschel
  • Jan Hlavička: Altjungferngeschichte
  • Zdeněk Volný: Die Frau vom Fragebogen
  • Pavel Kosatík: Direktübertragung aus dem Gerichtssaal
  • Ondřej Neff: Das Weltall ist unendlich genug
  • Karel Sýs: Alles ist anders
  • Josef Pecinovský: Alles haben
  • Radomír Klabal: Wo haben Sie die Leiche, Sie Schlaukopf?
  • Jaroslav Boček: Das Geheimnis der Marspflöcke
  • Jaroslav Veis: Wer zuletzt lacht
  • Otakar Chaloupka: Das Geoid
  • Ivan Kmínek: Wohin mit ihr?
  • František Novotný: Kommt, wir spielen Fangen
  • Jiři Štěpek: Der Besuch
  • Jaroslav Štěpaník: Tugendhat
buch/neue_sterne.txt · Zuletzt geändert: 2018/10/25 07:24 von kinski2003