Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


buch:verlorene_erkenntnisse_der_vergangenheit

Titel: Verlorene Erkenntnisse der Vergangenheit
Autor: D. W McGillen
Originaltitel
Serie:Geheimakte Mars Band 20
Titelbild:Sebastian Lorenz
Verlag CreateSpace Independent Publishing Platform, 2017

Die Gemeinschaftsflotte des neuen Imperiums verhandelt mit den Adramelech über einen Friedensvertrag. Nach der Entmaterialisierung des Heimat-Planeten des Regenten in eine andere Zeitzone, muss das Volk der Mächtigen neue Spielregeln akzeptieren. Die Reinigungs-Kriege in der Adramalon-Galaxie gehören ab sofort der Vergangenheit an. Ein Friedensvertrag wird nur unterschrieben, wenn eine friedliche Koexistenz aller Rassen in der Sterneninsel möglich erscheint. Rückblick: Vor 250.000 Jahren traf die lantranische Führung zu politischen Konsultationen auf Natrid mit dem Kaiser Quoltrin-Saar-Arel zusammen. Aritron wollte das natradische Imperium als Schutzmacht für die Milchstraße etablieren. Doch die Gespräche verliefen anders als gedacht. Erste Hinweise auf Spuren der ersten Rasse im Sol-System werden gefunden. Doch durch einen Angriff der Rigo-Sauroiden, verliert die Kommandantin der Atlantis-Basis ihre Erinnerungen. Neuzeit: Atlanta erhält ihre lange verlorenen Erinnerungen zurück. Thoran ermöglicht ihr sich zu erinnern und Hinweise auf die Raguner mitzuteilen. Diese Rasse galt lange Zeit als mächtigstes Bollwerk in dem bekannten Universum. Viele Jahrtausende vor der Existenz der Natrader, lebten sie auf dem 5. Planeten im Sol-System, der heute nur noch als ein Asteroidenfeld hinter Natrid erkennbar ist. Eine neue Mission wird ausgerüstet. Major Travis, und Atlanta machen sich mit einem Team auf die Suche nach den Erkenntnissen der Vergangenheit.

buch/verlorene_erkenntnisse_der_vergangenheit.txt · Zuletzt geändert: 2018/06/11 21:16 von kinski2003