Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


heft:1525_._methanwelt_antau_i

Titel: Methanwelt Antau I
Autor: H. G. Francis
Originaltitel
Reihe:Perry Rhodan Band 1525
Zyklus: Zyklus 22: Die Linguiden
Titelbild: Johnny Bruck
Verlag Pabel-Moewig, Rastatt 1990

Sie sind bereit, für einen Traum zu sterben – und zu töten

Auf Terra und im Galaktikum schreibt man den November des Jahres 1170 NGZ. Somit sind bereits 23 Jahre seit der Befreiung vom Joch des Monos vergangen, und für die meisten Galaktiker ist eine neue Blütezeit angebrochen.

Für die Träger der Zellaktivatoren gilt das nicht, denn ihre Lebenserwartung beträgt wenig mehr als 60 Jahre, nachdem die Leben erhaltenden Geräte von ES wieder eingezogen worden sind.

Es ist klar, dass die Superintelligenz einen Irrtum begangen haben muss, denn ES gewährte den ZA-Trägern ursprünglich 20 Jahrtausende und nicht nur weniger als drei zur Erfüllung ihrer kosmischen Aufgaben. Die Superintelligenz aufzufinden, mit den wahren Fakten zu konfrontieren und dadurch wieder die eigene Lebensspanne zu verlängern, ist natürlich allen Betroffenen und denen, die ihnen nahe stehen, ein dringendes Anliegen.

Inzwischen läuft die Suche nach ES auf vollen Touren. Vor allem das von Perry Rhodan initiierte Projekt UBI ES macht gute Fortschritte und lässt einiges erwarten. Kein Wunder daher, dass der fremde Flottenverband, der Sabotage am Projekt verübte, von denen, die an UBI ES arbeiten, mit besonderer Verbissenheit gejagt wird.

Schließlich wird der unbekannte Feind geortet. Seine Spur führt auf die METHANWELT ANTAU I.

heft/1525_._methanwelt_antau_i.txt · Zuletzt geändert: 2017/04/29 19:34 von kinski2003