Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


heft:1963_._die_gestalter

Titel: Die Gestalter
Autor: H. G. Francis
Originaltitel
Reihe:Perry Rhodan Band 1963
Zyklus: Zyklus 30: MATERIA
Titelbild: Ralph Voltz
Verlag Pabel-Moewig, Rastatt 1999

Krisenherd Karakhoum – das Virtuelle Schiff braucht einen Passagier

Im großen Konflikt zwischen der Koalition Thoregon, die sich für den Frieden im Kosmos einsetzt, und dem nach wie vor mysteriösen Shabazza konnten Perry Rhodan und seine Wegbegleiter vor einiger Zeit einen gewaltigen Erfolg erzielen: Es gelang ihnen, die SOL zu erobern.

Damit ist das uralte Generationenraumschiff, das von Shabazzas Hilfstruppen stark verändert wurde, nach vielen hundert Jahren wieder im Besitz der Menschheit. Doch als die SOL zu ihrer ersten Reise unter neuer Besatzung aufbrach, spielte das Bordgehirn SENECA falsch – niemand wusste, dass die Positronik unter Kontrolle einer sogenannten Nano-Kolonne stand.

Eigentlich sollte die SOL in die Galaxis Gorhoon fliegen, statt dessen kam sie in der Milchstraße an. Dort gelang es Perry Rhodan und seinen Getreuen erst nach zähen Kämpfen, die Kontrolle über das eigene Raumschiff zurückzugewinnen.

Ein anderer Terraner ist in der Zwischenzeit mit einem ganz anderen Raumschiff unterwegs: Alaska Saedelaere wurde über Alashan von einem Virtuellen Schiff an Bord genommen. Das rätselhafte Objekt, das von den Baolin-Nda erbaut wurde, gehört zu den wichtigsten Projekten der Koalition Thoregon – wobei Alaska viele Hintergründe noch gar nicht wissen kann.

Einer dieser Hintergründe betrifft das erste Thoregon-Volk, über das die Terraner bisher noch gar keine Erkenntnisse hatten. Neue Informationen darüber bekommt Alaska, denn er trifft nun DIE GESTALTER …

heft/1963_._die_gestalter.txt · Zuletzt geändert: 2017/07/11 07:00 von kinski2003