Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


heft:2027_._schwanengesang

Titel: Schwanengesang
Autor: Uwe Anton
Originaltitel
Reihe:Perry Rhodan Band 2027
Zyklus: Zyklus 31: Die solare Residenz
Titelbild: Ralph Voltz
Verlag Pabel-Moewig, Rastatt 2000

Zwischen Hoffnung und Tod – die GILGAMESCH in der Klemme

Die Milchstraße des Jahres 1303 Neuer Galaktischer Zeitrechnung – das entspricht dem Jahr 4890 alter Zeit – scheint am Vorabend eines großen galaktischen Krieges zu stehen. Zwei ehemals verbündete Mächte belauern sich, und es ist offenbar nur eine Frage der Zeit, bis das Kristallimperium der Arkoniden zum Großangriff auf die Liga Freier Terraner ansetzt.

In den letzten Monaten besetzten die Arkoniden den Hayok-Sternenarchipel und das kleine Imperium der Topsider in direkter Nähe Terras, es kam sogar zu einem gescheiterten Angriff auf Olymp. Zuletzt jedoch konnte vor allem die Neue USO dem Kristallimperium einige Nadelstiche versetzen und unter anderem den entführten Reginald Bull befreien.

Das allerdings sind nicht alle Probleme, denen sich Perry Rhodan und die Menschheit stellen müssen. Irgendwo in der Milchstraße treibt die mysteriöse Geistesmacht Morkhero Seelenquell ihr Unwesen, von der noch keiner weiß, welche Pläne sie genau verfolgt.

Im Zentrum des Kristallimperiums werden derzeit große Pläne vorbereitet, wie die Einsätze von USO-Agenten bewiesen haben. Die Arkoniden wollen ihr Flottenzentralkommando verlegen, und sie bereiten die noch mysteriöse Operation Stiller Riese vor. Dafür ist die GILGAMESCH von großer Bedeutung – für sie beginnt der SCHWANENGESANG …

heft/2027_._schwanengesang.txt · Zuletzt geändert: 2017/07/16 16:19 von kinski2003