Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


heft:2678_._das_windspiel_der_oraccameo

Titel: Das Windspiel der Oraccameo
Autor: Michael Marcus Thurner
Originaltitel
Reihe:Perry Rhodan Band 2678
Zyklus: Zyklus 37: Neuroversum
Titelbild: Alfred Kelsner
Verlag Pabel-Moewig, Rastatt 2012

Sie kämpfen um die Macht - und finden die Unsterblichkeit

Wir schreiben das Jahr 1469 Neuer Galaktischer Zeitrechnung (NGZ) - das entspricht dem Jahr 5056 christlicher Zeitrechnung. Auf eine bislang ungeklärte Art und Weise verschwand das Solsystem mit seinen Planeten sowie allen Bewohnern aus dem bekannten Universum.Die Heimat der Menschheit wurde in ein eigenes kleines Universum transferiert, wo die Terraner auf seltsame Nachbarn treffen. Die Lage spitzt sich zu, als die Planeten von fremden Raumfahrern besetzt und die Sonne Sol „verhüllt“ wird. Seither kämpft die solare Menschheit um ihr Überleben.Von all diesen Entwicklungen weiß Perry Rhodan nichts. Auch ihn hat es in einen fremden Kosmos verschlagen: Mit dem gewaltigen Raumschiff BASIS gelangt er in die Doppelgalaxis Chanda. Dort regiert die negative Superintelligenz QIN SHI, die für ihre Pläne das geheimnisvolle Multiversum-Okular benötigt.Nicht zuletzt durch die Aktivitäten des unsterblichen Terraners bröckelt mittlerweile QIN SHIS Macht - und der Widerstand setzt zum entscheidenden Schlag an. Die Galaxis Chanda kann befreit werden und steuert nun unter der Führung von Ramoz einer hoffentlich friedlicheren Zukunft entgegen. Doch der Kampf geht an anderer Stelle weiter: Informationen über die Natur des Gegners verrät DAS WINDSPIEL DER ORACCAMEO …

heft/2678_._das_windspiel_der_oraccameo.txt · Zuletzt geändert: 2017/10/08 14:33 von kinski2003