Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


heft:845._treibgut_der_sterne

Titel: Treibgut der Sterne
Autor: Hans Kneifel
Originaltitel
Reihe:Perry Rhodan Band 845
Zyklus: 13 : BARDIOC
Titelbild: Johnny Bruck
Verlag Pabel-Moewig, Rastatt 1977

Sie sind Tramps des Alls – ihr Raumschiff macht seine letzte Fahrt

Nach den Abenteuern, die sich um BULLOC und Perry Rhodan, den Gefangenen der vierten und mächtigsten Inkarnation BARDIOCS, und um die SOL ranken, die sich auf der Suche nach ihrem verschollenen Kommandanten befindet, haben wir umgeblendet.

Der gegenwärtige Schauplatz ist wieder die Menschheitsgalaxis. Hier schreiben wir Anfang April des Jahres 3585. Inzwischen existiert die Macht des Konzils der Sieben nicht mehr. Die Laren, die Unterdrücker der Galaxis, haben die Überschweren, ihre Verbündeten, notgedrungen im Stich gelassen. Unter dem Zwang des Energiemangels stehend, erhofften sie sich eine Verbesserung ihrer Lage, als sie durch das von den Keloskern künstlich erschaffene Black Hole flogen.

Dass die Laren – mit Ausnahme Hotrenor-Taaks, des Verkünders der Hetosonen – einem perfekten Täuschungsmanöver aufgesessen sind, ist ihnen auch schon klar geworden. Doch sie können nichts dagegen tun, denn sie sind im Dakkardimballon der Zgmahkonen gefangen.

Und so haben die Völker der Milchstraße allen Grund, ihre wiedergewonnene Freiheit zu feiern. Grund hingegen, auf dem Planeten Olymp, seiner Welt, nach dem Rechten zu sehen, hat »Kaiser« Anson Argyris. Er weiß: es gibt Fremde auf Olymp.

Und während Anson Argyris sich mit diesen Fremden herumschlägt, geschehen in einem anderen Gebiet der Galaxis erstaunliche Dinge.

Weltraumtramps entdecken das TREIBGUT DER STERNE …

heft/845._treibgut_der_sterne.txt · Zuletzt geändert: 2017/02/16 14:16 von kinski2003