Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


heft:blutliebe

Titel: Blutliebe
Autor: Jason Dark
Geschrieben von Helmut Rellergerd
Originaltitel
Reihe:John Sinclair Band 910
Titelbild: Mónica Pasamón
Verlag Bastei , Bergisch Gladbach 1995

Romana Kendrake lag im Bett und wartete auf den Fremden, auf den Vampir! Sie wußte, daß diese Nacht entscheidend war. Er würde kommen, denn sie spürte es mit jeder Faser ihres gelähmten Körpers. Greta, die Hilfe, hatte sie gewaschen, hatte ihr dann beim Anziehen geholfen und sie schließlich zu Bett gebracht, das sehr günstig in dem großen Zimmer stand. Auf dem Rücken liegend und durch die beiden dicken Kopfkissen leicht angehoben, konnte Romana zum Fenster schauen, das offenstand. es war wie ein gewaltiges Maul, das denjenigen ausspie, der den Schutz der Nacht verlassen würde, um in den Raum hineinzuschweben und sie zu begrüßen. Wann der Blutgraf, wann ihr Geliebter, ihr Ersehnter, erscheinen würde, das wußte Romana nicht. Die Nacht war es, die eine endgültige Entscheidung bringen sollte, und da würde auch diese Collins, die der Vater zum Schutz seiner Tochter engagiert hatte, nicht eingreifen können. Was wollte dieses Weib schon gegen einen Vampir, den König der Dunkelheit ausrichten?

heft/blutliebe.txt · Zuletzt geändert: 2018/05/14 16:16 von kinski2003