Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


heft:boese_kleine_elena

Titel: Böse kleine Elena
Autor: Jason Dark
Geschrieben von Helmut Rellergerd
Originaltitel
Reihe:John Sinclair Band 825
Titelbild: Maren / Clemente
Verlag Bastei , Bergisch Gladbach 1994

Harry Stahl, mittlerweile Privatdetektiv, erhält von Wilbur Scott den Auftrag, den Körper seiner Tochter Elena zu suchen. Wilbur gibt Harry einen Totenschädel, angeblich den Elenas. Zusammen mit John forscht Harry in Tschechien nach. Dabei erfahren sie, daß Wilbur seine Tochter früher zur Prostitution gezwungen hat. Die beiden finden die wahnsinnig gewordenen Elena und erfahren, daß der Totenschädel ihrer Mutter Tabitha gehört. Elena legt den Totenschädel zu dem aufgebahrten Körper ihrer Mutter. Wilbur erscheint mit dem Pfarrer als Geisel, worauf der Totenschädel ihm die Kehle durchbeißt. Elena begibt sich in die Obhut des Pfarrers.

heft/boese_kleine_elena.txt · Zuletzt geändert: 2018/05/03 14:53 von kinski2003