Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


heft:daemonen-orakel

Titel: Dämonen-Orakel
Autor: Robert Lamont
Geschrieben von Rolf Michael
Originaltitel
Reihe:Professor Zamorra Band 288
Titelbild: Vicente Ballestar
Verlag Bastei, Bergisch Gladbach 1985

Die Erscheinung entstand aus dem Nichts. Vor Professor Zamorra begann die Luft zu wirbeln. Es war wie der Beginn eines Hurricans. Doch aus diesem Wirbel drang eine Gluthitze wie aus dem Wüstenwind der Sahara. Dazu ein heulender Sphärenklang, als würde der Gesang eines Knabenchors mit dem Heulen eines beutegierigen Wolfsrudels gemischt. Die entstehende Druckwelle warf Professor Zamorra zurück. Der Meister des Übersinnlichen taumelte und fand Halt an einem der Weidenbäume am See unterhalb von Château Montagne. Langsam nahm der brausende Wirbel Gestalt an. Ein Wesen, das nicht von dieser Welt stammte. Gebieterische Augen richteten sich auf Zamorra, der mit beiden Händen das Amulett Merlins umklammerte. Er versuchte, die Kraft einer entarteten Sonne gegen die entstehende Gefahr einzusetzen. Welcher Dämon wuchs hier empor, um Professor Zamorra anzugreifen?

heft/daemonen-orakel.txt · Zuletzt geändert: 2018/05/20 13:45 von kinski2003