Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


heft:das_monster_aus_der_retorte

Titel: Das Monster aus der Retorte
Pseudonym: Dan Shocker
Autor: Jürger Grasmück
Originaltitel
Reihe:Larry Brent Band 32
Titelbild: R.S. Lonati
Verlag: Zauberkreis, Rastatt 1982

„Kommen Sie mit! Ich verspreche Ihnen das heißeste Abenteuer, das Sie jemals in Tokio erlebt haben“, sagte der Japaner mit dem Anflug eines Lächelns. Der Amerikaner grinste. „Deshalb bin ich Ihnen schließlich gefolgt. Umsonst werfe ich fünfzig Dollar nicht zum Fenster raus.“ John Parkinson fuhr sich mit der Zunge über die Lippen, als genieße er bereits den Vorgeschmack der Dinge, die in diesem Haus auf ihn warteten. Liebe, Sex und ein ungewöhnliches erotisches Abenteuer waren ihm versprochen worden. Man mußte nur das Glück haben, in einer Riesenstadt wie Tokio, die hinter den Kulissen das Außergewöhnliche bot, einen Vermittelter zu finden, der wußte, wo diese delikaten Dinge geboten wurden. Parkinson stieg hinter dem kleinen Japaner die schmalen Stiegen des alten Hauses hoch. Es war wenige Minuten vor Mitternacht und völlig still. Parkinsons Gesicht sah ein wenig gerötet aus. Das kam nicht nur von der Aufregung, die sich seiner bemächtigt hatte, sondern auch von den reichlich genossenen Reiswein. „Wir sind gleich da“, murmelte der Japaner. „Die drittletzte Tür rechts ist es.“

heft/das_monster_aus_der_retorte.txt · Zuletzt geändert: 2016/09/18 14:34 von kinski2003