Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


heft:das_mordende_gehirn

Titel: Das mordende Gehirn
Autor: Rebecca LaRoche
Originaltitel
Reihe:Gespenster-Krimi Band 35
Titelbild:
Verlag Bastei, Bergisch Gladbach 1974

„Janey! Darling! Ich liebe dich, ich … “ Das Mädchen stöhnte. Hungrig tasteten die Lippen des jungen Mannes über ihren Mund, ihre Wangen, ihren Hals. Sein Atem beschleunigte sich, er zog Janey dichter an sich, und seine Finger nestelten an den Knöpfen ihrer Bluse. Das Girl stieß ihn weg. Furcht flackerte in ihren Augen, eine Verlegenheit, die bewies, daß sie fast noch ein Kind war. Mit einer unbewußten Gebärde zog sie den Kragen der Bluse am Hals zusammen und lächelte mühsam. „Ich - ich muß gehen, Bob“, flüsterte sie. „Aber … “ „Ich muß wirklich gehen. Du weißt doch - mein Vater … “ Bob Millroy zuckte resignierend die Achseln. Er kannte das schon - so endete es immer, wenn er versuchte, Janey ein wenig näherzukommen. Aber im Grunde wünschte er sich gar nicht, daß sie anders wäre, als sie war. „Na schön“, murmelte er. „Soll ich dich nach Hause bringen?“ „Nein, Bob. Daddy könnte uns sehen. Mein Gott - wenn er doch endlich merkte, daß ich längst erwachsen bin!“

heft/das_mordende_gehirn.txt · Zuletzt geändert: 2016/10/21 13:33 von kinski2003