Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


heft:das_raetsel_des_ringraumers

Titel: Das Rätsel des Ringraumers
Autor: Kurt Brand
Originaltitel
Reihe:Ren Dhark Band 8
Titelbild: Wolfgang Blaar
Verlag:Martin Kelter, Hamburg 1966

Im Jahre 2050 ist die politische Lage auf der Erde einigermaßen ausgeglichen, und die Kräfte haben sich stabilisiert. Politische Spannungspunkte sind praktisch nicht mehr vorhanden. Die für das Jahr 2000 vorhergesagte Bevölkerungsexplosion ist nunmehr eingetreten. Durch das Fehlen von Kriegen und die enorme Verbesserung der ärztlichen Möglichkeiten, Leben zu erhalten, hat sich die Bevölkerung vervielfacht. Die Menschen suchen nach neuen Besiedlungsräumen.
Das erste Kolonistenschiff mit einem neuartigen Antrieb startet mit der enormen Anzahl von 50000 Kolonisten nach einem unbekannten Sternsystem. Das Deneb-System ist das Ziel. Die gigantische Strecke soll mittels des neuentdeckten Time-Effekts in einem halben Jahr zurückgelegt werden.
Aber der Effekt funktioniert nicht richtig, die Kolonisten finden sich in einem unbekannten Abschnitt der Milchstraße wieder. Endlich entdeckt man eine Doppelsonne mit 18 Planeten. Der fünfte ist erdähnlich. Man landet auf ihm und nennt ihn Hope (Hoffnung). Nachdem die Kolonisten und riesige Industriegüter ausgeladen worden sind, vereitelt eine Gruppe Radikaler, unter der Anführung des Intriganten Rocco, den Rückflug des Kolonistenraumers zur Erde.
Machtkämpfe und Intrigen kennzeichnen den Aufbau der Siedlerstadt Cattan auf dem Hauptkontinent Main-Island. Der Aufbau wird durch Angriffe fremder Raumschiffe gestört, die vom neunten Planeten Amphi kommen. Mühsam werden sie durch Scoutboote abgewehrt, die als Notboote von dem Kolonistenraumer GALAXIS mitgeführt wurden. Die GALAXIS selbst wird ausgeschlachtet und dann später durch einen Angriff der Amphis vernichtet.
Rocco hat den Sohn des Kommandanten, der selbst nach der Reise starb, als Konkurrenten dadurch ausgeschaltet, daß er ihn mit anderen Besatzungsangehörigen auf eine kleinere Insel verbannt, die man wegen ihrer Wolkenbrüche Deluge nennt. Dort schickt er Ren Dhark hin. Hier lernen die Verbannten in einer Ruinenstadt plötzlich technische Dinge kennen, die aus einer längst vergangenen Kultur stammen müssen. In einem Höhlensystem entdecken sie immer neue technische Gerätschaften, mit denen sie aber nur unvollkommen etwas anzufangen wissen, weil ihnen die physikalischen Grundkenntnisse für die hochentwickelte Zivilisation der verschwundenen Ureinwohner fehlen.

 Titelbild 1. Auflage  Titelbild 2. Auflage  Titelbild 3. Auflage

heft/das_raetsel_des_ringraumers.txt · Zuletzt geändert: 2016/09/27 10:18 von kinski2003