Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


heft:das_schlangen_monstrum

Titel: Das Schlangen Monstrum
Autor: Robert Lamont
Geschrieben von W. K. Giesa
Originaltitel
Reihe:Professor Zamorra Band 264
Titelbild: Vicente Ballestar
Verlag Bastei, Bergisch Gladbach 1984

Fuß und Schlange bewegen sich auf der Erde. Sie werden sich daher nicht verfehlen. An dieses Bantu-Sprichwort dachte Marc Dougall, als er die Schlange sah. Genauer gesagt, einen Teil von ihr. Den Schwanz und die Körpermitte. Und was er sah, war so gewaltig, daß seine Hand unwillkürlich nach dem Gewehr tastete. »Was ist?« hauchte Jane Long neben ihm. Dougall streckte die Hand aus. »Da«, sagte er leise. »Schau dir das an. Die muß aus der Kreidezeit übriggeblieben sein.« Die Schlange war gigantisch. Dagegen war eine Python ein größerer Regenwurm. Der Schlangenkörper war dicker als ein Mensch. Blaugrün schimmerten die Schuppen. Und das Biest bewegte sich! »Du brauchst nicht so leise zu sprechen«, sagte Jane. »Schlangen können fast nichts hören. Dafür riechen sie um so besser.«

heft/das_schlangen_monstrum.txt · Zuletzt geändert: 2018/05/11 19:44 von kinski2003