Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


heft:das_stonehenge-monstrum_daemonen-land

Titel: Das Stonehenge-Monster
Autor: Wolfgang Hohlbein und K.U. Burgdorf
Originaltitel
Reihe:Dämonen-Land Band 170
Titelbild: S. Crisp
Verlag Bastei Bergisch Gladbach 1996

Die monolithischen Steinkreise von Stonehenge beflügeln seit Urzeiten die Phantasie der Menschen. Zu welchem Zweck wurden sie einst von den Druiden erbaut? Als Sternwarte? Opferstätte? Oder vielleicht als ein Tor - aber wohin? In seinem zehnten Abenteuer gerät Privatdetektiv Raven in den Bannkreis der uralten, magischen Anlage. Und erfährt ihre wahre Bedeutung! Ihm wird offenbart, wer vor den Menschen über die Erde herrschte - und daß diese Herren die Zeiten überdauert haben. Werden sie nun wiederkehren, um ihr längst vergessenes Erbe anzutreten? Gruseligen Lesespaß wünscht ihnen Ihr Dämonen-Land-Redakteur

heft/das_stonehenge-monstrum_daemonen-land.txt · Zuletzt geändert: 2017/12/12 17:24 von kinski2003