Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


heft:das_team_der_selbstmoerder

Titel: Das Team der Selbstmörder
Autor: Hans Kneifel
Originaltitel
Reihe:Orion Band 29
Titelbild:Eddie Jones
Verlag Pabel Rastatt 1977

Als gegen zehn Uhr Ishmee kam und etwas von »Frühstück« sagte, stellten Cliff und das schwarzhaarige Mädchen fest, daß der Kühlschrank der Miniküche so leer war wie … Es war wirklich ein miserabler Tag: Cliff fehlten sogar die Vergleiche.
»Liebster …«, begann Ishmee.
»Muß das sein?« fragte Cliff halblaut. Er sehnte sich zurück zwischen die gekühlten Decken seiner Schlafgrube.
»Es muß sein, fürchte ich«, sagte Ishmee mit unschuldiger Miene. »Wir verhungern sonst. Wem nützt das?«
Cliff spürte noch jetzt den Sonnenbrand des Planeten, auf dem er nach vollrobotischen Teilen eines merkwürdigen Kontrollsatelliten gesucht hatte.
»Niemandem, außer vielleicht dir, falls du mich überlebst und beerbst«, sagte er mißmutig. »Was planst du?«
Ishmee legte ihren Arm um seinen Hals und murmelte: »Wie wäre es, wenn wir nach unten führen und dort einkauften. Dann kochen wir zusammen Omeletts.«
Cliff erklärte verdrossen: »Erstens werden diese Teigsachen gebraten. Und zweitens schleudere ich diese fahlgelben Gebilde höchstens hinunter in den Swimming-pool, wenn ich versuche, sie in der Luft zu drehen.«
»Komm!« sagte sie. »Wir engagieren einen Taucher.«
Cliff deutete anklagend auf den leeren Kühlschrank.
»Nichts ist da, woraus wir Omeletts braten können«, sagte der Kommandant. »Außerdem ist dieser Raumfahrer ermordet worden. Ich ahne Schlimmes.«
Ishmee zog ihre Kreditkarte aus der Tasche und fächelte Cliff damit Luft zu.

heft/das_team_der_selbstmoerder.txt · Zuletzt geändert: 2017/11/01 08:26 von kinski2003