Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


heft:der_flug_ins_ungewisse

Titel: Der Flug ins Ungewisse
Autor: Simon Borner
Originaltitel
Reihe:Sternenfaust Band 100
Titelbild: Arndt Drechsler
Bastei Verlag, Bergisch Gladbach 2008

Im Jahre 2254 brachen die Sondereinsatzkreuzer des Star Corps SONNENWIND und STERNENFAUST an die Grenzen des bekannten Universums auf. Am anderen Ende unserer Galaxis fanden sie, was sie suchten: Die Antwort auf den Ursprung der Lichtsonden, die die Solaren Welten der Menschheit und die benachbarten Völker Anfang desselben Jahres so in Angst und Schrecken versetzt haben.
Und sie konnten hautnah miterleben, wie das Parasitenvolk der Dronte aus dem Universum verschwand - zu nah, denn die STERNENFAUST wurde mit in die andere Dimension gerissen, in die die Dronte freiwillig eingetreten sind.
Als die SONNENWIND sich an den Ort des Geschehens wagte, an dem die STERNENFAUST wieder aufgetaucht war, fand sie ein Geisterschiff vor. Nur wenige Mitglieder der Besatzung hatten überlebt, das Schiff selbst war ein Wrack. Und die Computerdaten der STERNENFAUST waren gelöscht - und stattdessen bis zum letzten Bit mit unbekannten Daten gefüllt.
Die Besatzung der SONNENWIND konnte nur schätzen, wie lange es dauern würde, auch nur einen winzigen Teil dieser Daten zu entschlüsseln - Jahre, wenn nicht Jahrzehnte…

heft/der_flug_ins_ungewisse.txt · Zuletzt geändert: 2016/09/26 14:19 von kinski2003